unsere Geschichte

3Run Unlimited begann mit einer Idee von ein paar sportbegeisterten Jungs im Mai 2008. In einem Schlosspark in der Nähe von London versuchten Alexander B. und sein damaliger Gründungspartner die Grenzen auszuloten und Neues auszuprobieren. So entstand die Idee einer Gruppe, die diesen Sport, Parkour/Freerun, verfolgte. Zurück in Deutschland haben wir uns so oft wie möglich draußen getroffen um uns auszutauschen und zu trainieren. Im Stadtpark Singen (Hohentwiel) wurden die ersten Handstände, Front-/Backflips versucht, doch der erste offiziell gelungene Trick war der Wallflip an einem Baum. Dieser Trick setze sich danach bei allen Mitgliedern als erstes durch. Wir gaben uns den Namen COD (Creek of Death), da der Stadtpark an einem Bach liegt. Als ein Team von anfangs 4 Mitgliedern bekamen wir durch einen Freund die Möglichkeit in der Sporthalle der Zeppelin Realschule in Singen zu trainieren. Nach aufs und abs mit diversen Mitgliedern und Ortswechseln über die Jahre gab es einen kleinen Durchhänger. Einer der Gründungsmitglieder ist gegangen, weitere Mitglieder haben die Gruppe verlassen. Doch es gab welche, die das alles nicht aufgeben wollten. Timo K., der schon früh Mitglied der alten Gruppe wurde, gehörte zu diesen. Also beschlossen wir das ganze nochmals voranzubringen. Nach eine paar Anrufen und Gesprächen kamen wir in die Sporthalle nach Bietingen an der Schweizer Grenze. Unter dem neuen Namen 3Run Unlimited versammelten wir ein neues Team aus alten und neuen Mitgliedern, um da weiterzumachen, wo wir aufgehört haben. Nun geht es richtig los.

 

Es hat sich im Laufe unserer Geschicht viel verändert; Menschen, Orte, Gruppennamen, Designs und vieles mehr. Doch unverändert blieb uns der Sport, der die Leute am Ende immer wieder zusammenbrachte um gemeinsam genau das zutun, was uns am Herzen hängt: Parkour & Freerun.

Zudem blieb uns über die gesamte Zeit noch eines: Unser Gruppenlogo, das sich seit der Gründung nicht verändert hat. Deshalb tragen wir dieses mit Stolz.

Unter dem Text findet Ihr ein Bild der alten Version unseres Namens und der Neuen, aber auch das unveränderte Logo in den oberen und untern Ecken.


Zu unseren Gebieten gehören:

Parkour & Freerun, Show Acts, Consulting, Mixed Choreographie, Fight-/Dance-Acts and Stunts.


2008 - 2016
2008 - 2016